Kostenlose Angebote anfordern!

  
Art der Anfrage*
Art der Reinigung*
Kontaktperson: *
Anrede:
E-mail: *
Tel (tagsüber): *
Adresse:
Postleitzahl:
Ort:
Ausführliche Beschreibung:
Gewünschtes Datum: *
Extra Spartipps:

Lokale Reinigungsfirmen vergleichen

Kostenlos, unverbindlich und in Ihrer Region

Über Reinigungsfirmen


Reinigungsfirmen bieten grundsätzlich die Reinigung von privaten, sowie gewerblichen Räumlichkeiten an. Je nach Bedarf und Einsatzgebiet werden bestimmte Intervalle der Reinigung angeboten:

  • Täglich
  • Wöchentlich
  • Monatlich
  • Quartalsweise

Ebenso hängen die zu erledigenden Aufgaben von den jeweiligen Anforderungen ab, die ein Kunde stellt. So wird für jeden Kunden ein individuelles Reinigungsprogramm zusammengestellt.

Mögliche Leistungen, die ein Kunde in Anspruch nehmen kann, könnten zum Beispiel sein:

  • Bodenreinigung
  • Fensterreinigung
  • Fassadenreinigung
  • Unterhaltsreinigung
  • Industriereinigung
  • Solar- und Photovoltaikanlagenreinigung

Auch weitere Dienstleistungen wie Winterdienste, Hausmeisterdienste und Gartenarbeiten werden teilweise von Reinigungsfirmen übernommen.

Wem bei dem Gedanken an eine Reinigungsfirma der grüne Daumen abfällt, kann beruhigt sein. Sie können auch ökologische Reinigungsfirmen engagieren. Dank einer ökologischen Reinigungsfirma, schonen Sie unsere Umwelt, sowie die Gesundheit der Mitarbeiter der  Reinigungsfirma, sowie auch Ihre eigenen Mitarbeiter.

Die Kosten für eine Gebäudereinigung hängen von verschiedenen Faktoren ab. Büroreinigungen sind günstiger als private Reinigungen, da meistens weniger Arbeit anfällt und weniger private Gegenstände vorhanden sind. Praxisreinigungen sind wiederum teurer, da die Arbeit sehr gründlich durchgeführt und alle Gegenstände desinfiziert werden müssen.

Glas-, sowie Teppichreinigungen werden pro m² abgerechnet und meistens wird eine Mindestfläche für die Reinigung vorausgesetzt.

Oftmals wird auch ein 24-Stunden-Notreinigungsdienst angeboten, sowie ein separater Nachtdienst und Wochenenddienste. Diese Dienste kosten allerdings oftmals einen Aufpreis von 20% bis zu 125%.